Puristisches Design für drinnen und draußen

Mitte der 1990er-Jahre gründet Jan Kurtz seine gleichnamige Firma im baden-württembergischen Affalterbach. Das junge Label startet mit zeitgenössischen Outdoor-Möbeln, darunter auch die Sonnenliege Fiam Amigo, mittlerweile eines von zahlreichen Erfolgsmodellen, das nach mehr als zwei Jahrzehnten zum Portfolio von jankurtz zählt.

Das inhabergeführte Unternehmen hat seitdem sein Angebot an Designmöbeln und Accessoires für den In- und Outdoor-Bereich kontinuierlich erweitert.

Von komfortablen Loungesofas und Deckchairs über Stühle, Esstische mit Platten aus Massivholz, Keramik oder Beton bis hin zu lässigen Schwimmkissen für den Pool. Trotz ihrer unterschiedlichen Formgebung und Materialwahl verfügen alle Produkte über eine gemeinsame Handschrift, die von Stil und Eleganz geprägt ist.

Firmenchef Jan Kurtz geht es darum, neue Klassiker zu entwickeln, die sich in die persönlichen Wohnwelten der Nutzer integrieren – auf funktionale und ästhetische Weise. jankurtz versteht sich dabei vielmehr als Designverleger: Die Firma arbeitet konsequent mit kleinen, kompetenten Herstellungsbetrieben vorwiegend aus Europa und kooperiert mit internationalen Designern. Verwendet werden nur hochwertige und natürliche Materialien wie Holz, Stahl und Aluminium mit dem klaren Fokus auf eine detaillierte Verarbeitung. Mit dieser Philosophie hat sich jankurtz als trendunabhängige Lifestyle-Marke etabliert, die zeitloses und zugleich modernes Design gestaltet, das den Anforderungen und Wünschen von Privat- und Firmenkunden gerecht wird.